Das Partizip Perfekt wird in drei unterschiedlichen Situationen flektiert.

1) Es handelt sich um ein "si passivante". Beim "si passivante" haben wir es im Grunde mit einem simplen reflexiv verwendeten Verb zu tun. Die einzige Besonderheit besteht darin, dass beim "si passivante" das Subjekt des Satzes auch Handlungen an sich selbst ausführt, die es von der Natur der Sache her gar nicht ausführen kann. Folglich gelten alle Regeln, die eben bei reflexiven Verben gelten. Sie werden mit essere konjugiert und das Partizip Perfekt stimmt in Genus und Numerus mit dem Subjekt des Satzes überein.

Si sono lavate le macchine.
Man wäscht die Autos. (Die Autos waschen sich.)

2) Es handelt sich um ein "si impersonale" mit einem Verb, das normalerweise mit essere konjugiert wird. Bei Verben, die mit essere konjugiert werden, stimmt das Partizip Perfekt in Genus und Numerus mit dem Subjekt des Satzes überein (Sono andati a scuola. <=> Sie sind in die Schule gegangen.) und diese Anpassung erfolgt dann entsprechend auch beim "si impersonale" wenn ein Verb dieses Typs involviert ist, weil das Indefinita "si" des "si impersonale" sich im Grunde auf einen Plural bezieht.

Si è andati a scuola.
Man ist in die Schule gegangen.

3) Steht vor dem "si impersonale" (aus den oben genannten Gründen sprechen wir hier von "si impersonale") ein Akkusativobjekt, dann ist das Partizip Perfekt in Genus und Numerus mit eben jenem Akkusativobjekt in Übereinstimmung zu bringen. Gefolgt wird also der allgemeinen Logik, welche besagt, dass ein vorangestelltes Akkusativobjekt in Genus und Numerus mit dem folgenden Partizip Perfekt in Übereinstimmung zu bringen ist.

La si è vista.
Man hat sie gesehen.

Diese Anpassung hat auch dann zu erfolgen, wenn noch zusätzlich ein Dativ vorhanden ist.

Ce la si è data.
Man hat sie uns gegeben.

4) Bei Verben, die normalerweise mit avere konjugiert werden ist, sieht man von der in 3) genannten Ausnahme ab, das Partizip Perfekt nicht zu flektieren, es befindet sich dann in der Grundform, also männlich Singular.

Si è parlato molto di questa storia.
Man sprach viel über diese Geschichte.
Übung 12: Übersetzen Sie diese Sätze
Man hat telefoniert ohne an die Kosten zu denken.
Si è telefonato senza pensare ai costi.
Man erkannte sie sofort wieder.
La si è riconosciuta subito.
Man wäscht sich oft die Haare.
Ci si lava i capelli spesso.
Man kam dort früh an.
Ci si è arrivati presto.
Man hat sie verkauft.
La si è venduta.
Man hat das Haus verkauft.
Si è venduta la casa.
Man verstand nicht, was er wollte.
Non si è capito ciò che voleva.
Man hat sie gekauft, weil es nichts besseres
gab.
Si sono comprati perchè non c' era niente di meglio.
Wenn man es vorher gewusst hätte, hätte
man das vermeiden können.
Se lo si fosse saputo prima, lo si sarebbe potuto evitare.
Wenn man es ihm hätte sagen können,
wäre er nicht so wütend geworden.
Se glielo si fosse potuto dire, non si sarebbe arrabiato.