Ist die Aussage, dass jeder einzelne Ausführender bzw. Adressat der Handlung ist wesentlicher Bestandteil der Aussage, so kann auch mit ciascuno konstruiert werden. Ciascuno kann nicht nur Adjektiv sein, wir werden es später noch als Pronomen kennen lernen.

Beispiele
Ich habe gegeben jedem einzelnen Kind eine Apfel.
Ho dato una mela a ciascun bambino.
Ho dato una mela ad ogni bambino.

Bei der Substitution von ogni durch tutti / tutte sollten wir allerdings vorsichtiger sein. Wird nicht auf die Gattung abgestellt, sondern auf jedes einzelne Element, ist diese Substitution nicht möglich.

Beispiele
Un albero per ogni bambino che nasce. <=> Ein Baum für jedes Kind, das geboren wird.
nicht: Un albero per tutti i bambini che nascono. <=> Ein Baum für alle Kinder, die geboren werden.
televisore per ogni casa. <=> Ein Fernseher für jedes Haus.
nicht: Un televisore per tutte le case. <=> Ein Fernseher für alle Häuser.

Bei diesen Sätzen werden wir uns schnell einig. Ob jedes Haus einen Fernseher hat oder alle Häuser zusammen einen Fernseher haben, ist nicht wirklich das gleiche. Tutti / tutte kann also ogni dann nicht ersetzen, wenn sich der Sinn radikal verändert.

Der umgekehrte Fall, dass tutte / tutti + Plural nicht durch ogni ersetzt werden kann, ist weit seltener und "nicht ersetzt werden kann" ist dann auch relativ. Es ist eher eine Stilfrage. Der berühmte Roman von Simone de Beauvoir heißt auf jeden Fall:

Beispiele
Tutti gli uomi sono mortali.
nicht: Ogni uomo è mortale.
Alle Menschen sind sterblich.
nicht: Jeder Mensch ist sterblich.

Unabhängig davon gibt es noch einen sehr eindeutigen Fall. Ogni kann sich so wenig wie das Deutsche jeder / jede auf Substantive beziehen, die im Plural stehen.

Beispiele
Alle die Eltern wollen, dass ihre Kinder gehen zur Universität.
Tutti i genitori vogliono che i propri figli vadano all' università.
nicht: Jede Eltern wolle, dass ihre Kinder gehen zur Universität.
nicht: Ogni genitori vogliono che i suoi genitori vanno all' università.