Für die Singularformen der Höflichkeitsform (Gehen Sie mit mir essen, Frau Turrini / Gehen Sie mit mir essen, Herr Turini) werden im Nominativ, Akkusativ und Dativ schlicht die weiblichen Personalpronomen verwendet.

Also
Nominativ für beide Geschlechter: lei
Akkusativ für beide Geschlechter: la
Dativ für beide Geschlechter: le

Akkusativ Singular (nur eine Möglichkeit: Weibliche Form, unabhängig davon ob der Angesprochene ein Mann oder eine Frau ist.)
La posso invitare per un caffè?
Kann ich Sie zu einem Kaffee einladen?
(Nominativ: Lei può rispondere alla mia domanda?
Können Sie auf meine Frage antworten? )
Dativ Singular (nur eine Möglichkeit: Es heißt immer le für Mann und Frau)
Le ho detto che questo non è possibile.
Ich haben Ihnen gesagt, dass dies nicht möglich ist?
Le ho dato 10 euro.
Ich habe Ihnen 10 Euro gegeben.
Akkusativ Plural (li bei Männern, le bei Frauen, oder vi für beide)
Li posso invitare a prendere un caffè Signori?
Kann ich Sie zu einem Kaffee einladen, meine Herren ?
Le posso invitare a prendere un caffé Signore?
Kann ich Sie zu einem Kaffee einladen, meine Damen?
Mit vi (etwas informeller, für beide Geschlechter)
Vi posso invitare a prendere un caffè?
Kann ich Sie zu einem Kaffee einladen ?
Dativ Plural (mit loro, zunehmend ungebräuchlich) oder mit vi
Ho detto loro che questo non è possibile.
Ich habe Ihnen gesagt, dass dies nicht möglich ist?
Vi ho detto che questo non è possibile.
Ich habe Ihnen gesagt, dass dies nicht möglich ist.