Einige wenige Berufsbezeichnungen gibt es nur in der weiblichen Form, auch wenn Männer, sogar überwiegend Männer, gemeint sind, denn es handelt sich um ganz typisch männliche Tätigkeiten.

Beispiele
la guardia => der Wächter / die Wächterin le guardie => die Wächter / die Wächterinnen
la spia => der Spion / die Spionin le spie => die Spione / die Spioninnen
la guida => der Fremdenführer / die Fremdenführerin le guide => die Fremdenführer / die Fremdenführerin
la comparsa => der Komparse / die Komparsin le comparse => die Komparsen / die Komparsinnen
la sentinella => der Wärter / die Wärterin le sentinelle => die Wärter / die Wärterinnen