Wie bereits eingangs erwähnt, gibt es keinen Zusammenhang zwischen der grammatikalischen Funktion einer Infinitivkonstruktion und der Präposition, mit der eine Infinitivkonstruktion angeschlossen wird. Sogar Verben, mit ähnlicher, wenn nicht sogar identischer Bedeutung, schließen mit unterschiedlichen Präpositionen an.

ammonire = ermahnen
Mi ha ammonito di lavorare meno.
Er hat mich ermahnt, weniger zu arbeiten.
esortare = ermahnen, auffordern
Mi ha esortato a lavorare meno.
Er hat mich ermahnt, weniger zu arbeiten.

In einzelnen Fällen schließt die reflexive Form mit der Präposition a an, die nichtreflexive Form mit der Präposition di.

decidersi = sich entschließen
Mi sono deciso ad andare via.
Ich habe mich entschlossen, zu gehen.
aber (nicht reflexiv)decidere = entschließen
Ho deciso di andare via.
Ich habe beschlossen zu gehen.
abituarsi = sich gewöhen
Si è abituato a alzarsi alle sei della mattina.
Er hat sich daran gewöhnt um sechs Uhr morgens aufzustehen.
adattarsi = sich anpassen
Non ci siamo mai potuti adattare a doverci alzare alle sei della mattina.
Wir konnten uns nie daran gewöhnen um sechs Uhr morgens aufstehen zu müssen.
affanarsi = sich bemühen
Mi sono affannato a cercare altre informazioni sulla questione della sicurezza dell' amalgama.
Ich habe mich bemüht noch andere Informationen bezüglich der Sicherheit von Amalgam zu bekommen.
affrettarsi = sich beeilen
Mi sono affrettato a rispondergli.
Ich habe mich beeilt ihm zu antworten.
aiutare = helfen
L' ho aiutato a trovare un posto di lavoro.
Ich habe ihm geholfen, eine Arbeit zu finden.
apprendere = lernen
Non ha ancora appreso a scrivere il suo nome.
Er hat noch nicht gelernt, seinen Namen zu schreiben.
arrischiarsi = wagen
Se si arrischia a farlo, non è cosciente dei rischi.
Wenn er es wagt es zu tun, ist er sich der Risiken nicht bewusst.
attacare = beginnen
Quando attacco a leggere non riesco a smettere.
Wenn ich anfange zu lessen, kann ich nicht mehr aufhören.