in modo che so dass
Come fare in modo che i link cambino colore al passaggio del mouse?
Was muss man tun, damit der Link sein Farbe ändert wenn die Maus über ihn hinweg gleitet?
perché =weil, damit
Stellt perchè auf einen kausalen Zusammenhang ab, dann steht der indicativo.
Io sono andato via perché non potevo più restare.
Ich bin weg gegangen, weil ich nicht mehr bleiben konnte.
Appello urgente perchè venga trovata una soluzione al problema.
Dringender Appell, damit eine Lösung des Problems gefunden wird.
affinché =damit
Affinché ti ricordi di me.
Damit du dich an mich erinnerst.
cosicché =so dass
Parla con sincerità cosicchè le tue parole possano arrivare al nostro cuore, come raggi di sole.
Sprich mit Ernst, so dass deine Worte unser Herz erreichen können, wie die Strahlen der Sonne.
prima che =bevor
Prima che sia troppo tardi.
Bevor es zu spät ist.
basta che =es reicht
Basta che se ne parli.
Es reicht, dass man darüber spricht.
sempre che =vorausgesetzt, immer wenn
In der Bedeutung von "vorausgesetzt, dass" steht nach sempre che der congiuntivo.
Noi lo possiamo fare attraverso la letteratura, sempre che venga tradotta.
Wir können es mit Hilfe der Literatur tun, vorausgesetzt sie wird übersetzt.
In der Bedeutung von "immer, wenn" steht der indikativo.
Sempre che viene, mi domanda la stessa cosa.
Immer wenn er kommt, fragt er mich das gleiche.
come se =als ob
Mi guardava come se fosse un angelo.
Er schaute mich an, als ob ich ein Engel wäre.
di modo che =so dass
Bei di modo che ist zu unterscheiden, ob die Handlung des durch die Konjunktion eingeleiteten Nebensatzes bereits realisiert ist, oder lediglich beabsichtigt ist. Ist sie bereits realisiert, steht der indicativo, ist sie lediglich beabsichtigt, der congiuntivo. Im Grunde ergibt sich das aber auch aus der Generalregel.
mit congiuntivo
Vi preghiamo di chiamarci con il cellulare di modo che possiamo aprirvi.
Wir bitten Sie uns über das Handy anzurufen, so dass wir Ihnen öffnen können.
mit indicativo
Questa barchetta portava due sole persone, di modo che era obbligata di fare un viaggio per ciascun di noi.
Dieses Kanu fasste nur zwei Personen, so dass er die Reise zweimal machen musste.
quando*=wenn
Man sollte, dies mal als Nebenbemerkung, sehen, dass das deutsche wenn zum einen auf einen Zeitraum, zum anderen auf eine Bedingung abstellt.
Zeitpunkt: Wenn er da ist, frag ich ihn.
Bedingung: Wenn er mir hilft, hab ich ihn lieb.
Im Italienischen wird unterschieden. Stellt wenn auf einen Zeitpunkt ab, ist mit quando zu übersetzen.
Wenn er schläft, träumt er.
Quando dorme, sogna.
Stellt wenn aber auf eine Bedingung ab, dann ist mit se zu übersetzen.>h
Wenn er nicht kommen will, kann er zu Hause bleiben. >h
Se non vuole venire, può rimanere a casa.